100 Euro Bonus ohne Einzahlung Casinos 2022

In Online Casinos um Gewinne zu spielen, ist kurzweilig und spannend, kann bisweilen aber auch recht nervenaufreibend sein. Immerhin riskiert man beim Glücksspiel Teile seines hart ersparten Geldes. Doch niemand muss seine Ersparnisse sofort aufs Spiel setzen, denn mit einem 100 Euro Bonus ohne Einzahlung lässt sich der Einstieg in die Welt der Spielautomaten und anderen Casino Games auch komplett kostenlos gestalten. Wenn Du also von einem Online Casino 100 Euro Startguthaben zur Verfügung gestellt bekommst, machst Du Deine ersten Schritte bei diesem Anbieter ohne jegliches Risiko.

Übrigens sind 100 Euro gratis Guthaben eine außergewöhnlich großzügige Prämie. Zwar sind einzahlungsfreie Boni alles andere als eine Seltenheit, doch einen derart hohen Bonusbetrag bekommen deutsche Spieler nicht allzu oft kostenlos zur Begrüßung. Viel häufiger werden deutlich geringere Startguthaben über 5, 7, 10, 15 oder 20 Euro gewährt. Wird Dir ein so lukrativer Bonus angeboten, solltest Du daher unbedingt zugreifen, sofern auch das Drumherum passt. Die Höhe des Betrages ist nämlich nicht das wichtigste Kriterium bei einem Bonus, doch dazu später mehr.

Nachfolgend findest Du eine Liste mit Angeboten, die allesamt geprüft und für gut befunden wurden. Suche Dir eine Promotion aus, die für Dich interessant klingt, und registriere Dich auf der entsprechenden Plattform! Im Handumdrehen spielst Du mit gratis Geld im Casino.

100 Euro Bonus ohne Einzahlung erhalten – Was bedeutet das?

Zunächst einmal muss festgehalten werden, dass ein 100 Euro Bonus ohne Einzahlung ausschließlich an neue Mitglieder eines Glücksspielportals ausgegeben wird. Du hast es hier also mit einem reinen Neukundenbonus zu tun. Für Casino-Spieler, die bereits länger bei einem Anbieter registriert sind, gibt es andere Prämien, bei denen im Gegensatz zum No Deposit Bonus üblicherweise eine Kontoaufladung erforderlich ist. Den Casino Bonus ohne Einzahlung erhältst Du tatsächlich ohne finanzielle Eigenleistung.

Was Du vor der Inanspruchnahme eines gratis Casino Bonus von 100 Euro jedoch kennen musst, ist die Art und Weise, wie das gewährte Guthaben von Online Casinos behandelt wird. Auf jeder Casinoplattform wird zwischen normalem Geld und Bonusgeld unterschieden. Für beides werden getrennte Konten geführt und nur normales Geld ist auszahlbar. Jedes Guthaben, das Du im Rahmen einer Promotion erhältst, ist Bonusgeld, das erst freigespielt werden muss, bevor es in normales Geld umgewandelt wird und eine Auszahlung in Frage kommt.

Wenn Du in einem Online Casino mit 100 Euro Startguthaben zu spielen beginnst, bedenke also, dass Du Dir das Geld aus dem gratis Bonus nicht auf Dein Girokonto übertragen lassen kannst. Es ist ausschließlich für Einsätze an den Spielen des Portals vorgesehen.

Wie lässt sich ein gratis Willkommensbonus über 100 Euro Startguthaben in Online Casinos einsetzen?

Was lässt sich nun mit dem 100€ Bonus ohne Einzahlung anfangen? Auszahlbar ist der Startbonus nicht – so viel weißt Du bereits. Vielmehr ist er dazu gedacht, Spielautomaten wie Book of Dead oder Starburst und Tischspiele in Online Casinos kostenlos auszuprobieren und kennenzulernen. Das kann man zwar auch, indem man die Demoversionen nutzt, jedoch sind dabei niemals echte Gewinne möglich, denn man spielt in diesem Fall nur mit Demogeld. Ganz im Gegensatz zum Spiel mit gratis Bonus! Hier sind die Einsätze echt, und mit 100 Euro kann man durchaus viele Einsätze bestreiten!

Allerdings kannst Du mit dem Bonus nicht nur die Games der Plattform kennenlernen. Als registriertes Mitglied bist Du ein vollwertiger Kunde, auch wenn Du noch nichts eingezahlt hast, und bekommst Zugriff auf alle Bereiche der Webseite. Schaue Dich also in Ruhe um, nimm das gesamte Spieleportfolio in Augenschein und informiere Dich genau über Zahlungsmöglichkeiten und -konditionen!

Auch der Kundenservice steht Dir vollumfänglich zur Verfügung, wenn Du Dich registriert und die 100 Euro gratis Guthaben in Anspruch genommen hast. Die Mitarbeiter des Supports helfen Dir bei Fragen und Problemen. Wie kompetent und freundlich sie dabei sind, kannst Du nun wunderbar herausfinden, indem Du beispielsweise nachfragst, wie es mit weiteren Prämien aussieht, nachdem der Anmeldebonus genutzt wurde. Wie der Kundendienst mit seinen Casinospielern umgeht, ist ein guter Indikator dafür, wie seriös eine Glücksspielplattform arbeitet.

Worauf Du jedoch nicht hoffen darfst, wenn Du mit gratis Guthaben spielst, ist die Chance, durch einen glücklichen Zufall reich zu werden. Das wird nämlich durch die Bedingungen, die zu jedem Casino Bonus gehören, verhindert. Welche Vorgaben dabei auf Dich zukommen können, erfährst Du im nächsten Abschnitt. Nur so viel schon vorab: Bei einem kostenlosen Bonus ist der maximale Gewinn immer gedeckelt.

So kommst Du an 100 Euro gratis Guthaben

Auch wenn ein 100 Euro Bonus ohne Einzahlung mitunter schwierig zu finden ist – die Inanspruchnahme gestaltet sich überaus unkompliziert. Allerdings läuft sie je nach Anbieter unterschiedlich ab. Den folgenden Methoden der Aktivierung begegnest Du besonders häufig:

  • Registrierung als Neukunde
    Bei den meisten Bonusangeboten genügt es, sich als neuer Spieler einer Plattform zu registrieren. Es ist die einfachste und bequemste Möglichkeit, an einen Bonus zu kommen, denn außer der Erstellung eines Accounts ist nichts weiter zu tun. Der Registrierungsvorgang nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch und ist somit schnell erledigt. Anschließend muss das Konto noch per E-Mail oder Telefonnummer bestätigt werden.Ein gut gemeinter Rat an dieser Stelle: Auch wenn empfohlen wird, im Internet möglichst wenige Informationen von sich preiszugeben, solltest Du in Online Casinos bei der Kontoerstellung unbedingt wahre Angaben machen. Die Plattformbetreiber sind nämlich verpflichtet, spätestens bei der ersten Auszahlungsanfrage eine Identifikationsprüfung vorzunehmen. Nichts wäre ärgerlicher, als einen tollen Gewinn nicht ausgezahlt zu bekommen, weil man aus unangebrachter Vorsicht falsche Daten angegeben hat.
  • Exklusive Links auf Partnerportalen
    Oft werden die lukrativsten Prämien auf den Casinoplattformen selbst nicht aktiv beworben. Gerade gratis Promotionen wie der Bonus von 100 Euro ohne Einzahlung sind in den Aktionsbereichen der Online Spielhallen häufig nicht zu finden. Sie werden stattdessen nur auf Portalen, die mit dem jeweiligen Anbieter kooperieren, bereitgestellt. Hier musst Du nur dem Link zur Aktion folgen, der Dich direkt zum Anbieter führt. Dort erstellst Du Dir wie bereits beschrieben ein Spielerkonto und schon steht Dir der Registrierungsbonus zur Verfügung.
  • Aktivierung per Bonuscode
    Nicht selten ist während oder nach der Accounterstellung die Eingabe eines Casino Bonus Codes notwendig, um die Prämie zu aktivieren. Den Code erfährst Du entweder auf Vergleichsportalen, direkt beim Bonusangebot oder vom Kundenservice des Casinos. Er muss in ein extra dafür vorgesehenes Feld eingetragen werden.
  • Nachfrage beim Kundensupport
    Wenn Du im gewählten Casino keinen gratis Bonus finden kannst und auch Partner- oder Vergleichsportale nicht weiterhelfen können, solltest Du einfach einmal beim Kundenservice nachfragen, ob er Dir ein Startguthaben freischalten kann. Vergiss aber nicht, nach den Bonusbedingungen zu fragen! Welche Vorgaben hier besonders wichtig sind, ist nachfolgend beschrieben.

Die Bonusbedingungen entscheiden über die Güte einer Aktion

Wie anfangs bereits erwähnt, ist für die Qualität einer Promotion nicht die Höhe des Bonusbetrags ausschlaggebend, sondern die anhängigen Bedingungen. Bevor Du von einem Casino 100 Euro gratis Bonus annimmst, prüfe daher immer, welche Vorgaben zu erfüllen sind, ehe mögliche Gewinne ausgezahlt werden!

  • Umsatzanforderung
    Die Umsatzanforderung ist der mit Abstand wichtigste Teil der Bonusbedingungen. Hier entscheidet sich, wie realistisch es ist, erzielte Gewinne zur Auszahlung zu bringen. Die Umsatzvorgabe wird üblicherweise als Faktor angegeben und bezieht sich fast immer auf das gewährte Bonusguthaben. Die Faktoren können sich je nach Bonustyp und Anbieter stark unterscheiden. Faire Online Casinos verlangen für gewöhnlich, dass das Bonusgeld 20- bis 40-mal umgesetzt wird, ehe es als freigespielt und auszahlbar gilt.
  • Gültigkeitsdauer
    Keine Promotion ist dauerhaft gültig. Meist bleiben Dir nach Aktivierung eines Bonus 14 bis 30 Tage, in denen Du das Guthaben nutzen und Deine Gewinne freispielen kannst. Manche Anbieter geben Dir aber auch teils deutlich weniger Zeit. Du solltest also unbedingt abschätzen, ob Du das Umsatzziel in der vorgegebenen Zeit erreichen kannst.
  • Erlaubte Spiele
    Während ein Bonus aktiv ist, darfst Du nicht jedes Casino Spiel nutzen. Häufig sind No Deposit Boni auf die Verwendung von Slots wie Fire Joker oder Gonzo’s Quest beschränkt, doch auch Tischspiele sind oft erlaubt. Games im Live Casino und Spielautomaten mit progressivem Jackpot wie Mega Moolah darfst Du hingegen nicht spielen, sie sind so gut wie immer ausgeschlossen.

Gewinne aus dem 100 Euro Bonus ohne Einzahlung auszahlen lassen

Nun geht es endlich ans Eingemachte! Du hast Dir erfolgreich 100 Euro Bonus ohne Einzahlung gesichert, ein paar spannende Slots im Sortiment des Casinos gefunden und konntest sogar einige Gewinne einfahren. Selbst das Umsatzziel hast Du rechtzeitig erreicht und auch sonst alle Bedingungen zur Aktion erfüllt. Glückwunsch, das schaffen längst nicht alle Spieler! Natürlich willst Du Dir die Erlöse jetzt auf Dein Girokonto auszahlen lassen.

Zum Glück ist auch das kein Hexenwerk. Um die Gewinne aus dem 100 Euro Echtgeld Bonus ohne Einzahlung auf Dein Konto überweisen zu lassen, stellst Du ganz einfach eine Auszahlungsanfrage. Navigiere dazu in den Zahlungsbereich Deiner Online Spielhalle und suche nach einem Button, mit dem Du die Auszahlung anstoßen kannst. Höchstwahrscheinlich wird nun der Prozess zur Verifikation Deiner Identität gestartet, da Du Dir in diesem Casino ja noch nie etwas hast auszahlen lassen. Normalerweise musst Du eine Kopie Deines Ausweises oder Reisepasses sowie einen Nachweis über Deinen Wohnsitz, beispielsweise eine Rechnung Deines Stromanbieters, hochladen. Welche Dokumente genau gefordert werden, wird Dir während des Vorgangs mitgeteilt.

Die Überprüfung Deiner Identität kann einige wenige Tage dauern, ist jedoch nur einmal nötig. Bei zukünftigen Auszahlungen geht es dann deutlich schneller, weil der Schritt übersprungen wird. Ist mit Deinen Daten alles in Ordnung, kannst Du zur eigentlichen Auszahlung übergehen. Wähle eine Zahlungsmethode, gib den gewünschten Betrag ein und sende die Anforderung ab! Es ist allerdings nicht unwahrscheinlich, dass Du vorher doch erst eine Mindesteinzahlung vornehmen musst. Dahinter steckt keine böse Absicht des Casinobetreibers. Es ist vielmehr eine Auflage, die das Casino aufgrund seiner Glücksspiellizenz erfüllen muss.

Wie kommt es, dass Online Spielhallen kostenloses Guthaben gewähren?

Es mag im ersten Moment seltsam erscheinen, dass ein Internet Casino seinen Kunden einfach so 100 Euro Bonus ohne Einzahlung zur Verfügung stellt. Warum bekommt man ein so hohes Guthaben, ohne eine finanzielle Eigenleistung erbringen zu müssen? Und ist es für den Casinobetreiber nicht viel zu kostspielig, Geld zu verschenken?

Nun, zuerst einmal musst Du wissen, dass Du bei einem 100 Euro gratis Casino Bonus weder Echtgeld bekommst, noch dass Dir etwas geschenkt wird, auch wenn es die bunten Werbebanner auf den Glücksspielplattformen gern so darstellen. Was Du bekommst, ist ein Guthaben, mit dem Du spielen kannst. Es ist jedoch nicht auszahlbar – nur Deine Gewinne, die Du mit dem Bonus erzielst, kannst Du freispielen und Dir auszahlen lassen, sofern Du alle Bedingungen erfüllt hast.

Der Grund, aus dem Online Spielhallen einzahlungsfreie Prämien gewähren, ist ganz einfach der Konkurrenzdruck. Sicherlich ist Dir nicht entgangen, wie viele Casinoportale sich auf dem Markt tummeln. Fast wöchentlich öffnet ein neuer Spielsalon seine Tore und buhlt um Kunden. Um hier aufzufallen, muss man sich etwas einfallen lassen und der einfachste Weg, die Aufmerksamkeit der Spieler auf sich zu ziehen, sind Boni, am besten ohne Einzahlung und mit möglichst hohen Beträgen. Derartige Prämien sind also eine Marketingmaßnahme, ein Kostenpunkt, den der Casinobetreiber einplant, um neue Kunden auf seine Plattform zu holen, die im besten Fall zu treuen Mitgliedern werden und regelmäßig einzahlen.

Gibt es in Online Casinos noch andere Boni ohne Einzahlung?

Ein gratis Startguthaben ist natürlich die perfekte Hilfe für jeden Spieler, mit der sich der Einstieg ins Online Glücksspiel enorm vereinfachen lässt. So ein kostenloser Bonus kann fast völlig frei verwendet werden, nur wenige Spiele wie Live Games und Slots mit progressivem Jackpot sind von der Nutzung ausgenommen. Doch gibt es auch noch andere Promotionen, die man in Anspruch nehmen kann, ohne seinen Account vorher mit Guthaben aufladen zu müssen?

Einen gibt es, und zwar Freispiele ohne Einzahlung. Sie sind wesentlich häufiger zu finden als kostenlose Startguthaben, vermutlich, weil sie für die Casinobetreiber günstiger anzubieten sind und weil die Gefahr, mit ihnen nennenswerte Gewinne zu erzielen, geringer ist. Gratis Free Spins werden üblicherweise in Paketen zu 10 bis 50 Stück angeboten, manche Casinos gewähren aber auch mehr. Häufig sind sie für einen oder einige wenige Spielautomaten wie Starburst oder Book of Dead gültig. Nicht selten soll mit solchen Boni aber auch die Aufmerksamkeit auf neue Slots, die gerade erst veröffentlicht wurden, gelenkt werden.

Hinsichtlich der Spiele bist Du bei Free Spins ohne Einzahlung zwar stark eingeschränkt, dennoch gelten auch hier die Vorzüge, die Du als registriertes Mitglied des jeweiligen Glücksspielportals erhältst. Du kannst die Plattform ohne Risiko kennenlernen und bekommst die Chance auf ein paar kleinere Gewinne.